Verband Deutscher Schwarzpulver Kanoniere
Sitz: Burg Allstedt/Sachsen-Anhalt                                        Mitglied in der Deutschen Schießsport Union e.V.

Böllerschießen ist die Darstellung der Artillerie ohne Kugelschuss.

Es wird lediglich ein Knall erzeugt. Böllerschießen wird durchgeführt bei Darstellungen vor Publikum außerhalb von Schießstätten. Dazu liegt uns eine behördliche Genehmigung vor.

 

 Top-Events:  

Kanonendonner über dem Elbtal - Festung Königstein 

Treffen der historischen Artillerie & der Brauchtumspflege  des VDSK  

 

Man unterscheidet:

       Historische Gefechtsnachstellungen

       Kanonier- und Böllerschützentreffen

       Stadtjubiläen mit Festumzügen und

       sonstigen Veranstaltungen wie Hochzeiten usw. .